Bericht 2. Runde 2019

Die Spannung steigt

Nun hat auch der Nachwuchs seinen Wettkampf bei der Ostschweizer Mannschaftsmeisterschaft (OMM) begonnen. Die Statistik besagt, dass 208 Mannschaften bei den Aktiven mit dem Gewehr in diesem Jahr den Wettkampf absolvieren, mit der Pistole sind es 42 Gruppen. Beim Nachwuchs haben 30 Mannschaften mit dem Gewehr die erste Runde des OMM-Wettkampfes absolviert, mit der Pistole waren es deren fünf. Davon sind allerdings drei Gruppen aus einem einzigen Verein, nämlich von den Pistolenschützen der Stadt Frauenfeld. Immerhin haben sich fünf Nachwuchs-Mannschaften kurzfristig noch für den Wettkampf angemeldet und so sollte dieser sportliche Wettbewerb auch 2019 noch einmal durchgeführt werden können. Es wäre schade, wenn der Jugend dieser Wettkampf in Zukunft nicht mehr ermöglicht werden könnte. Immerhin sind es sieben Kantone, die an der OMM mitmachen.

weiter....

Zurück